Was ist KiLiX?

KiLiX bedeutet „Kinderlieder in Gebärdensprache“ und verfolgt das Ziel, diese zugänglich zu machen. Auf Inititative der Fachfrauen Siv Fosshaug und Lilly Kahler wird seit 2008 kontinuierlich am Projekt KiLiX gearbeitet.

Der Zugang zu Kinderliedern wurde in Pilotkursen mit Kindern und Erwachsenen, mit und ohne Gebärdensprachvorkenntnisse, erfolgreich getestet. Um weitere Kurse anzubieten, benötigt es genügend Liedmaterial. In Absprache mit dem Verlag Music Vision wird das liebevoll gestaltetet Buch „d’Zyt isch da“ übersetzt. Es besteht bereits eine Arbeitsversion der 37 Lieder. Um eine DVD mit Gesang und Gebärdensprache fertigzustellen, benötigt es nochmals Fr. 5‘000.-.
Eine Beschreibung der laufenden Projektphase liegt bei. Mit Ihrer Unterstützung kann die Fertigstellung der DVD angepackt werden.

Information zur aktuellen Projektphase:
Informationen_KiLiX.pdf

Beispiele
Hier sehen sie jeweils eine illustrierte und eine Foto-Version eines übersetzten Liedes:

Neuigkeiten per Mail
Wenn Sie gerne alle Neuigkeiten des Projekt KiLiX per Mail bekommen wollen, schreiben sie uns einfach ein Mail und wir werden sie für den Newsletter registrieren kontakt@kilix.ch

Danke
An dieser Stelle wollen wir uns für die finanzielle und ideelle Unterstützung bei folgenden Organisationen bedanken:

www.musicvision.ch
www.mux3.ch
www.vugs.ch

www.sgb-fss.ch
www.sichtbar-gehörlose.ch
www.durchblickhaben.ch

www.joeldegiovanni.com
www.focusfive.ch

 

Bilder
Für einen Blick hinter die Kulissen:

Fotogalerie

Ein Gedanke zu „Was ist KiLiX?

  1. Herzlichen Glückwunsch zu diesem einmaligen und wunderbaren Werk.
    Steffi Zweili hat es uns zu Weihnachten geschenkt, da sie weiss, dass ich mit seit vielen Jahren mit der Gebärdensprache befasse und unter Leitung von Inge Scheibel regelmässig mit 4 weiteren Frauen übe und übe und übe.
    „Zyt isch da“ ist in jeder Beziehung, Gebärden von Kinderliedern und Illustration einmalig.
    Herzliche Grüsse
    Käthi Stirnemann (Oma von Leonie)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.